Gratis Socken-Set ab 50€ MBW neue Kollektion. Nur bis 24.04.2024.*
Aktuelle Lieferzeit: 3-5 Werktage.
5€ GESCHENKT. Jetzt zum Newsletter anmelden.

Endlich Ferien: Mit Kindertrolleys rein ins Reiseglück


Reisen macht Kindern Spaß. Mit einem guten Kindertrolley kommen eure Kleinen dabei entspannt ans Ziel.

Wisst ihr, dass Reisen sogar die Intelligenz eurer Kinder fördern kann? Denn das Kennenlernen einer neuen Umgebung hat nicht nur einen positiven Einfluss auf ihre Entwicklung, sondern fördert und trainiert zudem auch bestimmte Bereiche im Gehirn, die zu Hause deutlich weniger aktiv sind. Gerade sinnliche Naturwahrnehmung, wie zum Beispiel barfuß am Strand entlanglaufen, unterstützen diese enorm. Reisen erzeugen außerdem ein nachhaltiges Glücksgefühl und wirken sich positiv auf die Familienbindung aus. Das hat damit zu tun, dass Eltern und Kinder im Urlaub mehr Zeit zusammen und vor allem intensiver verbringen. Denn wann hat man sonst so viel Zeit, um miteinander zu spielen und zu kuscheln, wie im Urlaub? Auch Kinder behalten diese Erlebnisse in schöner Erinnerung. Mit einer guten Planung und der richtigen Ausrüstung steht einem entspannten Familienurlaub nichts mehr im Weg.


Urlaubsvorfreude

Fast so schön wie die Ferien selbst, ist die Vorfreude darauf. Am besten ihr bezieht eure Kinder in die Urlaubsplanung mit ein. Je nach Alter könnt ihr ihnen Bilder vom Urlaubsort zeigen oder Geschichten darüber erzählen. Ebenso wichtig wie die Vorbereitung ist die richtige Ausrüstung. Mit einem Kindertrolley können eure Kinder und ihr besonders entspannt auf Reisen gehen. Die praktischen Kinderkoffer mit Zippern für jedes Fach lassen sich leicht öffnen und schließen. Wichtig ist ein großes Hauptfach, das genug Platz für Kleidung, Waschzeug und Kuscheltier bietet. Schön ist auch eine Fronttasche, in der ihr ein Spiel oder Buch für die Fahrt verstauen könnt. Für den Durst unterwegs sind seitliche Netzfächer für die Trinkflasche sehr praktisch. „Wer zuerst bei Oma ist!“ Hochwertige Kindertrolleys mit Rollen und verstellbarem Teleskopgriff können auch kleine Kinder ganz leicht hinter sich herziehen. Das macht Spaß und eure Sprösslinge werden sich „wie Erwachsene“ fühlen.


Sesam, öffne dich

Das Urlaubsziel ist gebucht, die Anreise geplant, fehlt nur noch das Kofferpacken. Manche packen erst am Abend vor der Abreise, andere Wochen im Voraus. Viele Kinder lieben es, sich zu überlegen was sie mitnehmen und erst recht, Dinge ein- und wieder auszupacken. Was ich euch nur empfehlen kann: Legt zunächst alle Dinge in kleinen Stapeln aufs Bett. So seht ihr schnell, ob noch ein Pulli oder ein Paar Socken fehlen. Wenn alles komplett ist, können eure Kids ihre Sachen selbst in den Kindertrolley legen. Wenn ihr dann auch noch DAS Lieblings-Kuscheltier mit auf die Reise nehmt, werden sich eure kleinen Abenteurer im Urlaubsort sofort kuschelig wohl fühlen.  

 Headerbild by Mama und die Matschhose

Autor: sigikid
Elternschaft ist ein Abenteuer. Es ist nicht nur anstrengender und herausfordernder als man sich je vorher als kinderloses Paar hätte vorstellen können - sondern auch erfüllender, glücklicher und Lachen-ins-Herz-zaubernder. Mit unseren Blogs möchten wir Eltern da begegnen, wo sie stehen – mitten im prallen Familienleben – und sie an das Wundervolle erinnern, das ihnen dort tagtäglich begegnet.